Produktentwicklungen

Unsere erste Produktidee hat zu unserer Gr├╝ndung in 2015 gef├╝hrt.

Marko Dietz, der nach abgebrochener Promotion im Bereich Chemie seinen Weg zur Katharsis in der Tischlerei fand und Uwe Jaschke, der als diplomierter Mechatroniker auf einmal mitten in der Ausbildung zum Feldenkrais-Practitioner steckte, nahmen sich vor, die beste Feldenkrais-Liege zu bauen, die es gibt.


Wir gr├╝ndeten die holz.weltentraum GmbH, bauten eine Werkstatt auf und entwickelten und fertigten unsere Feldenkrais-Liegen – die Storchenliegen. Dank des konstruktiven Austauschs mit unseren Kunden bis ins kleinste Detail kamen wir nach 1,5 Jahren an den Punkt, dass die Liege nicht mehr optimierbar ist und die Marke ihr fertiges Gesicht bekommen hat. Die Qualit├Ąt der Storchenliegen sprach sich in der Szene schnell herum und auch die Konkurrenz hatte von uns Wind bekommen.


Kooperation statt Konkurrenz! Um unserem Gr├╝ndungsziel gerecht zu werden, wo der Fokus auf Produkt- und Markenentwicklung liegt, haben wir uns 2016 auf die Suche nach einem starken Partner begeben, der die Produktion ├╝bernehmen kann und im Vertrieb Unterst├╝tzung bietet. Mit der Clap Tzu GmbH fanden wir daf├╝r ein sympathisches Team. Nicht nur, weil ihre Geschichte der Gr├╝nderzeit unserer ├Ąhnelt. Sondern auch, weil viele ihrer Liegen seit 25 Jahren in h├Âchster Qualit├Ąt Deutschland gefertigt werden.

Marko arbeitet derweil an den n├Ąchsten Produktentwicklungen und kombiniert sein tischlerisches K├Ânnen mit seiner alten Leidenschaft – der Chemie, in ihrer tiefgr├╝ndigen und weiten Sprache des Wissens.

Uwe hat vor kurzem seine Ausbildung zum Feldenkrais-Practitioner abgeschlossen und ist der Ansprechpartner f├╝r Feldenkrais-Liegen & Zubeh├Âr auf Deutsch und Englisch.

Der Weg zur Katharsis scheint nicht immer ein gradliniger, aber f├╝r uns letztlich ein erfolgreicher zu sein. Herzlichen Dank an alle, die uns begleitet haben und weiterhin begleiten – sowohl auf gesch├Ąftlichem als auch auf privatem Weg. Danke!

Merken

Merken